Baguette mit gebratenem Räuchertofu Rezept | Joya
  • Austria
  • EN
  • Italiano
  • Română
  • Español

Baguette mit Räuchertofu

Zutaten

  • 1 Packung Joya Bio Tofu geräuchert, dünne Scheiben
  • 6 EL Wein
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Weinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Baguette
  • 4 TL Senf
  • 8 Salatblätter
  • 2 Tomaten, dünne Scheiben
  • 1 Gurke, dünne Scheiben
  • 1 kleine, rote Zwiebel, feine Ringe

  1. Wein, Sojasoße, Weinessig, 2 EL Olivenöl, 200 ml Wasser, Knoblauch, Thymian, Lorbeerblätter und Pfeffer vermischen und 3 Minuten köcheln. Geräucherten Tofu damit übergießen, abkühlen lassen, kalt stellen und mindestens 1 Stunde marinieren lassen.
  2. Tofu abtropfen lassen. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Tofuscheiben nebeneinander in die Pfanne legen, auf beiden Seiten ca. 2 Minuten braten.
  3. Baguette in zwei Stücke schneiden und längs halbieren. Brote mit Senf bestreichen, mit Salat, Tomaten, Gurken, Tofu und Zwiebeln belegen.

Zutaten

  • 1 Packung Joya Bio Tofu geräuchert, dünne Scheiben
  • 6 EL Wein
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Weinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 TL Thymian
  • 2 Lorbeerblätter
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Baguette
  • 4 TL Senf
  • 8 Salatblätter
  • 2 Tomaten, dünne Scheiben
  • 1 Gurke, dünne Scheiben
  • 1 kleine, rote Zwiebel, feine Ringe

Empfehlungen