Karfiolsuppe mit gelben Linsen Thermomix-Rezept | Joya
  • Austria
  • EN
  • Italiano
  • Română
  • Español
Bild einer Frau beim Yoga

Karfiolsuppe mit gelben Linsen

Zutaten für 6 Portionen

  • 80 g Zwiebeln, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 g frische Ingwerwurzel, geschält, in dünnen Scheiben
  • 2 TL Currypulver, mild
  • 1 TL rote Currypaste, scharf
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 20 g Kokosöl
  • 150 g gelbe Linsen
  • 3 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht oder 1½ Gemüsesuppenwürfel (für je 0,5 l)
  • 2 TL Zitronensalzpaste, selbst gemacht (siehe Tipp)
  • 500 g Karfiolröschen
  • 1000 g Wasser
  • 1 Orange
  • 3 Stängel frische Petersilie
  • 100 g Joya Bio Kokos Cuisine (siehe Tipp)

Thermomix-Rezept

  1. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Currypulver, Currypaste, Kreuzkümmel und Kokosöl zugeben und 5 Min./120°C/Rührstufe  rösten.
  3. Linsen, Gewürzpaste, Zitronensalzpaste, Karfiolröschen und Wasser zugeben und 15 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 1 Währenddessen 1 Orange halbieren und auspressen. Petersilienblättchen in feine Streifen schneiden.
  4. Orangensaft und Joya Bio Kokos Cuisine zugeben und 5 Minuten ziehen lassen. Dann 4 EL gegarte Karfiolröschen herausnehmen und in eine Schüssel geben.
  5. Suppe 30 Sek./Stufe 6-8 schrittweise ansteigend pürieren. Karfiolsuppe abschmecken, anrichten und Karfiolröschen als Einlage in die Suppe geben. Mit Petersilienblättchen bestreuen und servieren.

Tipp

  • 1 TL Zitronensalzpaste kannst du ersetzen durch: 1 TL Zitronenschalenabrieb, 1 TL Zitronensaft und 1 Prise Salz.

 

THERMOMIX-ZUBEHÖR: Spatel, Messbecher

ARBEITSZEIT: 35 Min.

SCHWIERIGKEIT: einfach

 

Zutaten für 6 Portionen

  • 80 g Zwiebeln, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 15 g frische Ingwerwurzel, geschält, in dünnen Scheiben
  • 2 TL Currypulver, mild
  • 1 TL rote Currypaste, scharf
  • ½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • 20 g Kokosöl
  • 150 g gelbe Linsen
  • 3 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht oder 1½ Gemüsesuppenwürfel (für je 0,5 l)
  • 2 TL Zitronensalzpaste, selbst gemacht (siehe Tipp)
  • 500 g Karfiolröschen
  • 1000 g Wasser
  • 1 Orange
  • 3 Stängel frische Petersilie
  • 100 g Joya Bio Kokos Cuisine (siehe Tipp)