Pilze in feiner Cremsauce Rezept | Joya
  • Austria
  • EN
  • Italiano
  • Română
  • Español
Bild einer Frau beim Yoga

Pilze in feiner Cremesauce

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 4 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1/2 TL Mehl
  • 800 g Pilze (Champignons weiß und braun, Eierschwammerl, Steinpilze), in dünnen Scheiben
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer
  • 100 ml Joya Finesse

  1. Öl in einem flachen Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig und weich dünsten. 2 EL Petersilie untermischen und kurz andünsten. Mehl darüberstäuben und kurz unter Rühren anrösten.
  2. Pilze untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter Rühren 5 Minuten braten. Joya Finesse unterrühren.
  3. Pilze noch 3 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Passt perfekt zu Semmelknödeln.

Das Rezept stammt von Elisabeth Fischer aus dem Buch: Soja – der leichte Genuss, erschienen im Kneipp-Verlag (www.kneippverlag.com).

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 4 EL Petersilie, fein gehackt
  • 1/2 TL Mehl
  • 800 g Pilze (Champignons weiß und braun, Eierschwammerl, Steinpilze), in dünnen Scheiben
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Schwarzer Pfeffer
  • 100 ml Joya Finesse

Empfehlungen