Pilzknöderl mit Krensauce Thermomix Rezept | Joya
  • Austria
  • EN
  • Italiano
  • Română
  • Español
Bild einer Frau beim Yoga

Pilzknöderl mit Krensauce

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g frische Pilze (z.B. braune Champignongs, Steinpilze), halbiert
  • 5 Stängel frische Petersilie, Blättchen abgezupft
  • 270 g Zwiebeln, geviertelt
  • 180 g vegane Margarine, in Stücken, etwas mehr zum Einfetten
  • Öl zum Braten
  • 200 g Joya Soja Drink Natur + Calcium
  • ½ - 1 TL Oregano, getrocknet, nach Geschmack
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer, gemahlen
  • 250 g vegane Semmelwürfel
  • 20 g Maisstärke
  • 40 g frischer Kren, in Scheiben (5 mm)
  • 1 Spritzer Zitronensaft, frisch gepresst
  • 150 g Wasser
  • 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 300 g Joya Finesse

Zubereitung

  1. Pilze in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 4.5 zerkleinern und in eine Schüssel umfüllen.
  2. Petersilie in den Mixtopf geben, 4 Sek./Stufe 7 hacken und in eine Schüssel umfüllen.
  3. 150 g Zwiebeln in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. 120 g Margarine zugeben und 7 Min./120°C/Stufe 2 dünsten. Währenddessen etwas Öl in einer Bratpfanne am Herd erhitzen und die zerkleinerten Pilze anbraten.
  5. Sojadrink, Oregano, Thymian, gehackte Petersilie, 1 TL Salz, ¼ TL Pfeffer, gebratene Pilze, Semmelwürfel und Maisstärke in den Mixtopf zugeben und mithilfe des Spatels 30 Sek.//Stufe 4 mischen. Knödelmasse in eine Schüssel umfüllen.
  6. Varoma-Behälter und Varoma-Einlegeboden mit etwas Margarine einfetten. Aus der Masse 16 Knöderl formen und im Varoma verteilen, sodass genügend Garschlitze freibleiben. Varoma verschließen und zur Seite stellen. Mixtopf spülen.
  7. Kren und Zitronensaft in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern. In eine Schüssel umfüllen, zudecken und kühlstellen.
  8. 120 g Zwiebeln in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  9. 60 g Margarine zugeben und 5 Min./120°C/Stufe 2 dünsten.
  10. Wasser und Gewürzpaste zugeben, Varoma aufsetzen und 10 Min./Varoma/Stufe 2 dämpfen. Varoma abnehmen und verschlossen zur Seite stellen.
  11. Joya Finesse, ½ TL Salz und ¼ TL Pfeffer zugeben und 5 Min./98°C/Stufe 2 erhitzen.
  12. Zerkleinerten Kren zugeben, 10 Sek./Stufe 8 mixen und Krensauce abschmecken. Pilzknöderl mit Krensauce anrichten und servieren.

 

NÜTZLICHES ZUBEHÖR: Bratpfanne

THERMOMIX-ZUBEHÖR: VaromaSpatel, Messbecher

ARBEITSZEIT: 35 Min.

GESAMTZEIT: 45 Min.

SCHWIERIGKEIT: mittel

Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g frische Pilze (z.B. braune Champignongs, Steinpilze), halbiert
  • 5 Stängel frische Petersilie, Blättchen abgezupft
  • 270 g Zwiebeln, geviertelt
  • 180 g vegane Margarine, in Stücken, etwas mehr zum Einfetten
  • Öl zum Braten
  • 200 g Joya Soja Drink Natur + Calcium
  • ½ - 1 TL Oregano, getrocknet, nach Geschmack
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1½ TL Salz
  • ½ TL Pfeffer, gemahlen
  • 250 g vegane Semmelwürfel
  • 20 g Maisstärke
  • 40 g frischer Kren, in Scheiben (5 mm)
  • 1 Spritzer Zitronensaft, frisch gepresst
  • 150 g Wasser
  • 1 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe
  • 300 g Joya Finesse

Empfehlungen