Saftiger Schoko-Mandel Kuchen Rezept | Joya
  • Austria
  • EN
  • Italiano
  • Română
  • Español
Bild einer Frau beim Yoga

Saftiger Schoko-Mandel Kuchen

Zutaten

  • 100 g Dinkelmehl
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 120 g geriebene Mandeln
  • 150-200 g Vollrohrzucker
  • 50 g Kakao
  • 2 TL Backpulver (gestrichen)
  • 1 TL Natron (gestrichen)
  • ½ TL Vanillepulver (gestrichen)
  • 150 ml Joya Soja Drink Natur + Calcium
  • 150 ml Joya Mandel Drink + Calcium
  • 5 EL Joya Bio Jogurtalternative Natur
  • 2 EL Apfelessig
  • 100 ml Rapsöl
  • 1 Tafel dunkle Kuvertüre (z.B. von Manner)

Einfach, saftig, gut! Der Schoko-Mandel Kuchen gelingt ganz einfach und schmeckt mit oder ohne Schokolade-Glasur wunderbar!

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Springform (ca. 28 cm Durchmesser) mit einem Bogen Backpapier auslegen.
  2. Den Joya Soja Drink  Natur + Calcium mit Joya Mandeldrink vermengen und mit dem Essig für ca. 5-10 Minuten ansetzen.
  3. Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermengen und dabei darauf achten, dass das Backpulver (ggf. auch das Mehl) durchgesiebt werden, so dass sich keine Klümpchen bilden.
  4. Das Öl und die Bio Jogurtalternative der angesetzten Drinks-Mischung beimengen und mit der Trockenmasse rasch vermischen, sodass ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Teig in die Kuchenform gießen und für 35-40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen und den fertigen Schoko-Mandel Kuchen auskühlen lassen.
  5. Inzwischen die vegane Kuvertüre in einer (trockenen!) Schüssel auf einem Wasserbad langsam zum Schmelzen bringen. Die geschmolzene Schokolade nun gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen und glattstreichen. In den Kühlschrank stellen, bis die Kuvertüre fest geworden ist.

Vielen Dank an Vegandreams für dieses Rezept!

Tipps: Für eine glutenfreie Variante einfach helles Reismehl statt Dinkelmehl verwenden.

Für eine sojafreie Variante entsprechend mehr Mandeldrink und eine Kokos Jogurtalternative verwenden. Ggf. darauf achten, dass die Kuvertüre ohne Sojalezithin ist.

Die Flaumigkeit des Kuchens ist mit dem Soja Drink und der Soja Jogurtalternative aber aufgrund des höheren Eiweißanteiles besser.

Zutaten

  • 100 g Dinkelmehl
  • 100 g Buchweizenmehl
  • 120 g geriebene Mandeln
  • 150-200 g Vollrohrzucker
  • 50 g Kakao
  • 2 TL Backpulver (gestrichen)
  • 1 TL Natron (gestrichen)
  • ½ TL Vanillepulver (gestrichen)
  • 150 ml Joya Soja Drink Natur + Calcium
  • 150 ml Joya Mandel Drink + Calcium
  • 5 EL Joya Bio Jogurtalternative Natur
  • 2 EL Apfelessig
  • 100 ml Rapsöl
  • 1 Tafel dunkle Kuvertüre (z.B. von Manner)