Spargel mit veganer Sauce Hollandaise Rezept | Joya
  • Austria
  • EN
  • Italiano
  • Română
  • Español
Bild einer Frau beim Yoga

Spargel mit veganer Sauce Hollandaise

Zutaten

  • 1 Bund grüner oder weißer Spargel
  • 100 g Margarine
  • 50 ml Joya Finesse
  • 2 EL Mehl
  • etwas Zitronensaft
  • Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • Frische Kräuter zum Garnieren

In der Spargelsaison wird das exquisite Gemüse traditionell mit Sauce Hollandaise serviert. Wir haben eine rein pflanzliche Variante des beliebten Gerichtes kreiert: Spargel mit veganer Sauce Hollandaise.

  1. Den Spargel putzen und schälen. Einen Topf mit Wasser, Salz und etwas Zitronensaft aufsetzen und den Spargel bissfest kochen.
  2. Für die vegane Sauce Hollandaise ca. 250 ml des Spargelwassers beiseite stellen.
  3. In einem Topf die Margarine schmelzen, dann nach und nach das Mehl unterrühren. Unter ständigem Rühren das Wasser langsam dazugießen.
  4. Die Joya Finesse unterrühren und mit Senf, Salz, Pfeffer, Zitrone und Muskat abschmecken.
  5. Mit gehackten Kräutern anrichten und servieren.

Tipp: Als Beilage Petersil- oder Bratkartoffeln servieren.

Zutaten

  • 1 Bund grüner oder weißer Spargel
  • 100 g Margarine
  • 50 ml Joya Finesse
  • 2 EL Mehl
  • etwas Zitronensaft
  • Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • Frische Kräuter zum Garnieren

Empfehlungen