Tofu Skewers - Vier Stück Grillspieße mit einer Zitrone und einer Gabel auf einem grauen Teller neben einer Packung Joya Bio-Tofu natur.

BBQ Spieße mit Kräuterdip

Herzhafter Grillgenuss, volle pflanzliche Power und knackiges Gemüse – all das vereint sich in diesen traumhaften BBQ Spießen. Der Kräuterdip zaubert noch eine frische Prise in das Gericht und ein Lächeln ins Gesicht. Guten Appetit!

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Vorbereitungszeit

240 min.

Wartezeit

20 min.

Zutaten

2 Portionen

Drucken

Außerdem

  • 1 Stk. Zucchini
  • 1 Stk. gelbe Paprika
  • 1 Stk. Aubergine
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Rapsöl

Kräuterdip

  • 250 ml Joya Soja Joghurtalternative Natur
  • 0.5 Stk. Zitrone (Saft)
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 4 Stk. Dille
  • 4 Stk. Petersilie

Tofu

  • 250 g Joya Bio Tofu Natur
  • 3 EL Rapsöl
  • 4 EL Tomatenmark
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Reisessig
  • 0.5 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Chiliflocken
  • 0.5 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 0.25 TL Zimt
  • 8 Stk. Holzspieße

Zubereitung

  1. Tofu der Länge nach halbieren, in Küchenpapier einwickeln und für 30-60 Minuten mit einem schweren Gegenstand beschweren. 
  2. In einer Schüssel Rapsöl, Tomatenmark, Ahornsirup, Sojasauce, Reisessig, Knoblauch, Chili, Paprika und Zimt gut vermischen. Den gepressten Tofu darin marinieren und für 2-3 Stunden gehen lassen. 
  3. Holzspieße in Wasser einweichen lassen
  4. Gemüse waschen und in Scheiben schneiden (nicht zu dünn), dann in eine Schüssel geben und mit Salz und Olivenöl gut vermischen. 
  5. Gemüse und Tofu auf die Holzspieße aufspießen und dann entweder am Grill oder in einer Pfanne braten. 
  6. Für den Kräuterdip: Kräuter und Knoblauch fein hacken und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.

Mehr Rezepte

Alle Rezepte sehen

Probiere JOYA

Inspiration