Pancakes Buchweizen - Kokos Buchweizen Pancakes mit Nüssen und Pfirsichen angerichtet

Buchweizen Pancakes

Unsere Buchweizen Pancakes sind vegan und ohne Weizenmehl. Die Pancakes gelingen übrigens auch mit Dinkelmehl und schmecken am besten mit frischem Obst.
FB Share P Share Send Mail

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Vorbereitungszeit

0 min.

Wartezeit

20 min.

Zutaten

2 Portionen

Drucken
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Margarine
  • 250 g Buchweizenmehl
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 5 Stk. Obst
  • 1 EL Ahornsirup
  • 500 ml Joya Kokos Reis Drink

Zubereitung

  1. Buchweizenmehl, Salz und Joya Kokos-Reis Drink in einer Schüssel gut miteinander verrühren. Optional kannst du den Teig auch mit Zucker oder Agavendicksaft süßen. 
  2. Etwas Margarine oder Öl in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze den Teig portionsweise (etwa einen Suppenschöpfer pro Pancake) in die Pfanne geben.
  3. Pancake umdrehen sobald sich kleine Bläschen bilden und die zweite Seite ca. 1 -2 Minuten backen lassen. 
  4. Nach einigen Pancakes müsst ihr wieder Öl oder Margarine in die Pfanne geben. 
  5. Die Pancakes am besten mit frischem Obst und Ahornsirup genießen. 

Eine gute Alternative zu Buchweizenmehl ist Dinkelmehl – es eignet sich ebenso hervorragend.

Mehr Rezepte

Alle Rezepte sehen

Probiere JOYA