Chocolate Cheesecake - Schokoladen Cheesecake auf einem Holzbrett, garniert mit geschlagener Mandel-Cuisine und frischen Beeren

Chocoholic Cheesecake

Naschkatzen aufgepasst: Dieser Schoko-Cheesecake lässt die Herzen höher schlagen und ist dabei rein pflanzlich. Auf die Schokolade, fertig, los – und in 1 Stunde kannst auch du dir diesen Traum auf den Tisch zaubern!

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Vorbereitungszeit

45 min.

Wartezeit

20 min.

Zutaten

12 Portionen

Drucken

Boden

  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 250 g Cashewmus
  • 80 ml Ahornsirup

Fülle

  • 500 g Tofu
  • 160 g brauner Zucker
  • 200 g dunkle Schokolade (mind. 70%)
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 EL Maisstärke

Topping

  • 100 ml Dream & Joya Mandel Cuisine
  • 1 EL Staubzucker
  • 0.25 TL gemahlene Vanille
  • 1 Handvoll Saisonales Obst

Zubereitung

  1. Für den Boden, Ofen auf 160°C erhitzen, Mandel, Cashewmus und Ahornsirup gut vermischen. Eine Kuchenform mit Backpapier auslegen und die Masse gleichmässig darin verteilen.
  2. Dann für etwa 10-15 Minuten backen, bis der Boden goldbraun wird. Aus dem Ofen geben und beiseite stellen. 
  3. Für die Fülle Schokolade schmelzen und dann mit den restlichen Zutaten in einem Foodprocessor zu einer glatten Creme verarbeiten.
  4. Die Creme über den Kuchenboden gleichmäßig verteilen und für 30-35 Minuten bei 160°C backen. Dann auskühlen lassen.
  5. Die Mandel Cusine mit dem Staubzucker und Vanillepulver cremig schlagen. Auf dem Kuchen verstreichen und mit Früchten dekorieren.

Mehr Rezepte

Alle Rezepte sehen

Probiere JOYA

Inspiration