Veganer Pina Colada  - Cremiger gelber Pina Colada in einem großen Saftglas mit einern Anansscheibe und einem grünen Ananasblatt garniert. Im Hintergrund ist eine Kokosnuss und eine halbe Ananas zu sehen und neben dem Cocktail steht die pflanzliche Kokos Cuisine von Joya in einer violett, grünen Packung. 

Pflanzlicher Pina Colada

Cremiger Pina Colada mal rein pflanzlich, mit der Kokos Cusine ganz leicht gemacht. Der perfekte pflanzliche Cocktail für heiße Sommertage oder die nötigen Sommer-Vibes in der kalten Jahreszeit.

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Vorbereitungszeit

10 min.

Wartezeit

min.

Zutaten

2 Portionen

Drucken
  • 1 Stk. Ananas
  • 500 ml Ananassaft
  • 4 shot/s Rum
  • 1 Handvoll Eiswürfel

Zubereitung

    1. Rühre die Kokos Cuisine zuerst mit einem Esslöffel Ananassaft cremig (so verhinderst du, dass die Cuisine flockt).
    1. Gib die Creme gemeinsam mit weißem Rum und dem restlichen Ananassaft in einen Shaker und shake als wärst du ein Show-Barkeeper
    1. Serviere deinen pflanzlichen Cocktail auf Eis, garniere ihn mit einer frischen Ananasscheibe und einem Ananasblatt.

Wenn du deinen Cocktail lieber antialkoholisch genießt, lass den Rum ganz einfach weg - nach Sommer schmeckt er trotzdem!

Mehr Rezepte

Alle Rezepte sehen

Probiere JOYA

Inspiration