Vegan Pumpkin Spice Latte - Zwei Gläser mit Pumpkin Spice Latte auf einem Holztisch mit Gewürzen und Kürbissen

Pumpkin Spiced Latte 

Für Pumpkin Spice Latte Fans ist das Heißgetränk aus dem Coffeeshop jeden Herbst ein Highlight. Wenn das Wetter kühler wird, kommt ein süß-duftendes Getränk gerade richtig zum Aufwärmen. Selbstgemachter Pumpkin Spice Latte kommt ohne fertigen Gewürz-Sirup aus und du kannst ihn genau nach deinem Geschmack zubereiten. Der Joya Mandel Hafer Drink ist dafür die perfekte Basis. 

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Vorbereitungszeit

min.

Wartezeit

15 min.

Zutaten

2 Portionen

Drucken
  • 50 ml Espresso
  • 0.5 TL Zimt
  • 0.25 TL Nelkenpulver
  • 0.25 TL Ingwerpulver
  • 1 Msp. gemahlene Muskatnuss
  • 0.25 TL Vanille-Extrakt
  • 100 g Hokkaidokürbis
  • 1 EL Ahornsirup
  • 500 ml Joya Mandel Hafer Drink

Zubereitung

  1. Aus Zimt, Nelkenpulver, Muskat und Ingwerpulver die Pumpkin Spice Gewürzmischung herstellen. Du kannst eine größere Menge anmischen und sie für den nächsten Pumpkin Spice Drink aufheben oder zum Backen verwenden.
  2. Den Kürbis in Würfel schneiden und mit etwas Wasser weichdünsten und pürieren.
  3. Das Kürbispüree mit Ahornsirup, Vanilleextrakt und Pumpkin Spice Gewürz vermengen.
  4. Den Joya Mandel Hafer Drink erwärmen und die Kürbismischung unterrühren. Espresso in Gläser füllen und die Kürbis-Drink Mischung dazugeben. Mit etwas Zimt bestreuen.

Bereite eine größere Menge Kürbispüree zu und verwende es für Kürbissuppe oder saftige Kürbisschnitten.

Mehr Rezepte

Alle Rezepte sehen

Probiere JOYA