Profiteroles - Profiteroles, mit Schokolade überzogen auf einem Teller. daneben ein Teller mit Schokoladensauce und die Dream & Joya Almond Cuisine

Vegane Profiteroles

Ein Sommer Highlight für jeden Dessertliebhaber. Die köstlich fluffigen Profiteroles mit feiner aufgeschlagener Mandel Cuisine sind nicht nur rein pflanzlich, sondern bringen auch den Sommer in dein Zuhause.

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Vorbereitungszeit

30 min.

Wartezeit

15 min.

Zutaten

4 Portionen

Drucken

Füllung

  • 200 ml Dream & Joya Mandel Cuisine
  • 2 EL Zucker
  • 0.5 TL gemahlene Vanille

Für den Teig

  • 5 EL vegane Margarine
  • 120 ml Joya Soja Drink Natur + Calcium
  • 250 g Mehl
  • 2 EL Backpulver
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 l Öl

Schokoladen Ganache

  • 100 g dunkle Schokolade (mind. 70%)
  • 100 g Kokosmilch

Zubereitung

  1. Soja Drink Natur in einem Topf erhitzen und vegane Butter darin schmelzen. Mehl, Backpulver, Staubzucker und Salz in einer Schüssel gut vermischen. Unter Rühren zu den nassen Zutaten geben und zu einem Teig vermischen.
  2. Das Öl in einem Topf auf ca. 170°C erhitzen. Den Teig in 10 gleich große Teile aufteilen und zu kleinen Bällen formen.
  3. Für etwa 4-5 Minuten auf jeder Seite frittieren, mit Küchenrolle abtupfen und auskühlen lassen.
  4. Die gekühlte Mandel Cuisine mit Staubzucker und Vanille zu einer Creme schlagen und kühl stellen.
  5. Für die Ganache die Schokolade grob hacken und in eine Schüssel geben. Die Kokosmilch erhitzen und über die Schokolade gießen, umrühren bis die Schokolade geschmolzen ist und eine dickflüssige Sauce entsteht.
  6. Die ausgekühlten Teigbällchen halbieren. Die oberen Hälften in die Ganache tauchen. Die Mandelcreme auf die unteren Hälften verteilen und aufeinander setzten, dann kühl stellen oder sofort servieren.

Mehr Rezepte

Alle Rezepte sehen

Probiere JOYA

Inspiration